Fußaufbau – Unser Fuß: Wunderwerk der Natur

Habt ihr euch schon mal Gedanken zu euren Füßen und deren Aufbau gemacht? Wenn nicht, wird es höchste Zeit. Denn unser Fuß ist ein Wunderwerk der Natur. So kann er auf einer relativ kleinen Fläche das gesamte Körpergewicht des Menschen tragen. Mehr als 70 % des Körpergewichts werden von Ferse und Fußballen getragen, um die 15 % werden vom Fußaußenrand und ca. 12 % von den Zehen getragen.

Sarah Brabender von Schuhe Grossartig Damenschuhe in Übergröße informiert über den Fußaufbau

Unsere Füße sind ein Wunderwerk der Natur

Unser Fuß besteht aus einem Knochengerüst aus 26 Knochen und 2 Sesambeinchen. Die Sesambeinchen sind kleine Knochen, die in einer Sehne eingebettet bzw. gewachsen sind. Sie dienen als Abstandhalter zwischen Sehne und Knochen. Beide Füße bestehen also insgesamt aus 56 Knochen –zum Vergleich: insgesamt besteht der menschliche Körper aus 206 Knochen.

22 Gelenke sorgen dafür, dass der Fuß flexibel Unebenheiten des Bodens ausgleichen kann. Die Bänder halten Knochen, Sehnen und Muskeln zusammen. Die Wölbung des Fußes wirkt wie eine Federung, sie sackt bei Belastung ein und richtet sich bei Entlastung wieder auf. Der Aufprall auf dem Boden wird stoßdämpferartig von den kompakten Muskeln unter den Füßen abgefedert.

Beim Barfußlaufen auf natürlichem Untergrund werden die Fußmuskeln trainiert, indem sie Unebenheiten des Bodens ausgleichen müssen. Gepflasterte Wege und Straßen und eingeschränkte Bewegungsfreiheit durch das Tragen von Schuhen, beanspruchen die Fußmuskulatur kaum und lassen diese erschlaffen. Wenn das Fußgewölbe aufgrund schwacher Muskulatur oder starker Beanspruchung absinkt, ist die natürliche Federwirkung des Fußes beeinträchtigt und eine veränderte Druck- und Gewichtsverteilung entsteht. Neben gut passenden Schuhen sollten je nach Situation verschiedene Schuharten (z.B. Sport- oder Wanderschuhe) getragen werden. Einfache Fußgymnastikübungen sorgen für starke und gesunde Füße. Aber auch ab und an Barfußgehen auf weichem, natürlichem Untergrund ist empfehlenswert –denn es kräftigt die Muskulatur und fördert somit die Gesundheit der Füße. Also Schuhe aus und auf zur nächsten Wiese!

4 comments on “Fußaufbau – Unser Fuß: Wunderwerk der Natur
  1. Pingback: Was eure Füße über euch verraten - sarah-grossartig

  2. Hallo Sarah, du hast Traumhaftschöne Füße besonders deine Hacken sehen Sexy aus😍 Ich bin deinen Füßen verfallen und würde gerne was kaufen was nach deinen Füßen Duftet.

    • Danke für das Kompliment 😉

      Es tut mir leid, ich verkaufe keine getragenen Schuhe und möchte auch sonst meine Füße nicht für fremde Menschen zur Verfügung stellen.

      Ich bekomme da tatsächlich häufiger Anfragen. Allerdings veröffentliche ich Fuß- und Schuhbilder nur im Rahmen meiner Tätigkeit als Schuhfee 😉

      • Kein Problem. Aber ich möchte mich von Herzen bedanken das du mir geantwortet hast das freut mich wirklich sehr! Ich Wünsche dir das allerbeste für die Zukunft und ganz ganz viel Erfolg weiterhin.😉
        P.S. Du bist und bleibst trotzdem meine Traumfrau undFußgöttin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: